Wie wird die Privatsphäre meines Kindes geschützt?

Sie und Ihr Kind werden online an spielerischen linguistischen Experimenten teilnehmen. Als Elternteil werden Sie aufgefordert, per Unterschrift zu bestätigen, dass Sie über die Studie aufgeklärt worden sind und mit der Teilnahme Ihres Kindes an der Studie und der damit verbundenen Verarbeitung der Daten einverstanden sind. Ihrem Kind wird im Rahmen der Studie eine Teilnehmernummer zugewiesen. Wir erheben keine Namen oder andere identifizierende Informationen. Auf diese Art sind die Eingaben, die Ihr Kind während des Experiments tätigt, anonym. Während der Datenverarbeitung bleibt Ihr Kind anonym. Unsere Mitarbeiter_innen haben keinen Zugriff auf personenbezogene oder anderweitig sensible Daten. Lediglich die zusammengefassten Ergebnisse aller Teilnehmer_innen werden der weltweiten Forschungsgemeinschaft für nicht kommerzielle Zwecke kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *